Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 13. Februar 2018

Abendkleider von Elegrina

Jeder kennt das Problerm wenn er ausgehen möchte.Man ist stundenlang damit beschäftigt das passende Outfit zusammenzustellen.Die Kleidung soll ja zum Anlaß passen .Und man sich selber darin wohlfühlen.Bei Elegrina findet ihr viele schöne Abendkleider.
Ich gehe sehr gerne ins Theater am liebsten ins Ballett.Dazu trage ich Abendkleider wie das Kleid MARILYN.



 Artikel: 16195-1



 Stoff:
Acryl
Spandex
Es kostet 34,90Euro.


Das Kleid ist luftig.Mit schöner Spitze .Und sehr elegant.Man kann es zu jeder Jahreszeit tragen. Wenn einen kalt ist sieht man eine kurze rosane oder schwarze Bolerojacke dazu an.Für solche festliche Anlässe wähle ich dezente nicht zu knallige Farben.


Für einen festlichen Opernabend passt am besten das Abendkleid  DOMINGA .




Das Kleid DOMINGA ist ein Abendkleid  ohne Ärmel.Es ist in der Farbe schwarz.Es hat einen raffinierten Ausschnitt.Und betont optimal die Figur. So ein Kleid kann man aber nur tragen wenn man groß ist.

Artikel: LC61084-2

Stoff:
Polyester
Spandex
Es kostet: 39,90Euro.



Aber nicht jedes Kleid eigent sich für einen .Es gibt große und kleine .Dickere und dünnere Frauen. Für mich wäre dieses Kleid leider zu lang.Und es würde nicht wirken.



 Für einen festlichen Obernabend würde ich das Kleid SILAS  wählen .Es ist ein Maxikleid.


 MIDIKLEID SILAS

Artikel: 23965

Stoff:
95% Polyester
5% Spandex

Preis:39,90 Euro.

 

 




Oft stellt es ein Problem da was passendes zu finden.
Der Shop bietet eine große Auswahl .Wo jeder das passende Kleid findet.
Auch in großen Größen.

Ich würde das Kleid  SPITZENKLEID VECTRA in blau aussuchen,wenn ich dicker wäre.



Artikel: LC6415P

Stoff:
95 % Polyester
5 % Spandex
Preis :25,90Euro

Es gibt es in den Größen: XXL;XL,3XL.


Wenn es eine Gartenparty stattfindet.Ist es oft kühler draußen.Da trage ich dann  oft Kleider mit langem Arm.

Wie das BLUSENKLEID FEDERICA.




 Artikel: 27260

Stoff:
95% Polyester
5% Spandex
Prteis :34,90Euro.

Es gibt auch rückefreie Abendkleider.



MAXI PARTYKLEID NAYARA rot

Artikel: LC61687-3

Stoff:
95% Polyester
5% Spandex

Preis:44,90Euro








 Und welche mit betontem Dekoltee.





Artikel:LC61356-2

Stoff:
95% Poliester
5% Spandex
Preis:39,90Euro
Ob alt oder jung.
Jeder findet hier das passende Abendkleid.
Auch sehr ausgefallen.


Artikel:LC61346-3

Stoff:
95% Polyester
5% Spandex
29,90 Euro
Ich trage gerne Kleider aus Ployester,aber auch mit Viskose ,Likra ,Jersye,Baumwolle,Seide.Oder einer Mischung.Kommt immer drauf an ob es kalt oder warm ist.
Schaut unbedingt bei Elegrina vorbei! Da findet ihr was tolles zum ausgehen.! 

Die Bildrechte gehören dem Shop Elegrina.Ich durfte die Bilder für meinen Bericht nutzen.!
 


Mittwoch, 31. Januar 2018

BENI DURERR BEAUTY - Die neue Sommer Kollektion SUN EFFEX

Liebe Beautinistas,


auch wenn die Sonne sich nicht sehen lässt - die neue BENI DURRER BEAUTY Kollektion mit farbigen Spezial-Effekten im Super-Mix weckt die Sommerfreude! Drei strahlende Metallic-Töne in Sun Gold, Ocean Blue und Coral Pink treffen in je drei unterschiedlichen Verarbeitungen aufeinander. Ob als feiner Pigmentstaub, intensives Glitterpuder oder extra buttriges Cremepigment - die SUN EFFEX Kollektion ist die (m)ulti-mative Farb-Xplosion des Sommers!
 
 

DIY Haaröl für gepflegtes Sommerhaar

  • in: Events, Lifestyle, Pflege




DIY Haaröl für gepflegtes Sommerhaar


Wie Du Dein Haar mit selbst gemischten Ölen richtig pflegst, erfährst Du in diesem Blogartikel von Jessica.
Endlich Sommer und auch in Deutschland steigen die Temperaturen konstant über die 20 Grad Marke. Die Badesaison ist eröffnet. Die Haut bekommt beim Sonnenbad langsam Farbe. Natürlich darf dann die richtige Pflege nicht fehlen. Sonnenschutz ist Pflicht! After-Sun und Feuchtigkeitspflege kühlen und regenerieren die Haut danach. Doch nicht nur unsere Haut benötigt im Sommer besondere Aufmerksamkeit. UV-Strahlen, Salz- und Chlorwasser machen auch dem Haar zu schaffen, können es schädigen und austrocknen. Dagegen helfen Haaröle, denn sie schützen und pflegen das Haar. Obendrein sorgen sie für einen tollen Glanz und man kann sie, entsprechend der eigenen Bedürfnisse, ganz einfach und individuell selbst mischen.

DIY Haaröl

Welches Haaröl für welches Bedürfnis?

Jojoba- und Aloe Vera Öl wirken feuchtigkeitsspendend bzw. -bewahrend. Sesam- sowie Walnussöl schützen das Haar. Mandel- und Aprikosen-Kernöl haben eine beruhigende Wirkung. Kokosöl spendet Feuchtigkeit und wirkt regenerierend. Allerdings schmilzt es erst ab etwa 23 Grad, weshalb ich es in Mischungen nicht so gern verwende. Ich nutze es lieber einzeln als eine intensive Kur.

Anwendung und Dosierung von Haarölen

Damit sind wir auch schon bei der Anwendung von Haarölen. Sie können sowohl ins nasse als auch ins trockene Haar gegeben werden. Dienen sie als Kur, die danach wieder ausgewaschen wird, sollten sie mindestens 15 Minuten einwirken. Es gilt allerdings: umso länger, desto besser. Als Kur angewendet könnt Ihr ruhig großzügig dosieren.
Nutzt man das Haaröl allerdings als Leave-In Pflege, reichen – je nach Länge und Beschaffenheit des Haars – schon wenige Tropfen. Zur Pflege der Spitzen genügt beispielsweise schon ein einziger Tropfen. Für meine gesamte Haarlänge nutze ich etwa 3 Tropfen. Verwendet man mehr, sieht es schnell strähnig aus. Wobei auch das ein Look ist, den ich  (z.B. für einen Besuch am See oder Strand) ganz schön finde. Das Haar glänzt und ist gleichzeitig geschützt und beim Baden wäscht sich das Öl dann sowieso langsam aus.
DIY Haaröl Pipette

DIY Haaröl für trockenes Haar

Da ich tendenziell trockenes bzw. feuchtigkeitsbedürftiges Haar habe, verwende ich am liebsten eine Mischung aus Jojoba- und Walnussöl. Dieses mische ich im Verhältnis 2:1. Wenn man möchte, kann man das Haaröl auch noch mit einem schönen Duft verfeinern. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder gibt man einfach einen Tropfen ätherisches Öl in die Mischung. Im Sommer verwende ich besonders gern Orange. Oder Ihr fügt etwas Tee (beispielsweise Jasmin) hinzu. Nach ein paar Tagen hat das Öl den Duft des Tees angenommen.

Lagerung und Haltbarkeit von DIY Haaröl

Da die meisten Öle lichtempfindlich sind, sollte man sein fertiges Haaröl in einem dunklen Gefäß lagern. Ich mische es einfach direkt in einer kleinen Flasche aus Braunglas an, die 50 ml fasst. Diese bekommt man in vielen Apotheken oder online. Am besten kauft Ihr gleich einen Verschluss mit Pump- oder Pipetten-Aufsatz dazu. So fällt die Dosierung deutlich leichter. Im Kühlschrank aufbewahrt, ist Euer fertiges Haaröl schließlich über mehrere Wochen haltbar.
DIY Haaröl Haarpflege
Viel Spaß beim Selbermischen!
Liebst!
die Jess




Jess, 31 Jahre, begeisterungsfähige Optimistin, liebt tanzen und ihre Wahlheimat Leipzig. Seit 2011 schreibt sie auf dem ALABASTER BLOGZINE mit viel Herzblut über die Themen Naturkosmetik sowie Eco & Fair Fashion.


 Inhalt stammt aus dem Lavera Bloggernewsletter . Bildrechte und Text  stammen von Jessica.

Dein Sommer-Soundtrack!





Dein Sommer-Soundtrack!


Genieße die Leichtigkeit des Sommers und lass Dich mit der richtigen Summer-Playlist von Martina so richtig in Urlaubsstimmung versetzen!
  • in: Lifestyle

  
Die Sommerzeit ist für mich ganz besonders und wie für viele, die beste Zeit des Jahres. Sonne tanken, die Natur genießen und stundenlang mit Freunden draußen sitzen. Im Freien grillen und wo es nur geht, den Alltag zum Sommerurlaub machen. Barfuß laufen, das Lieblingskleid tragen und das Leben mal ganz „easy“ nehmen.

Na klar warten viele Pflichten, dies und das sollte und muss erledigt werden. Aber was wäre das Leben, ohne die Leichtigkeit des Sommers? Fenster runterkurbeln, Sonnenbrille auf und das Wetter und die warmen Temperaturen so richtig genießen.
Sommer-Soundtrack Meer
Natürlich darf dabei die richtige Musik nicht fehlen. Je nach Laune und Stimmung höre ich da ALLES, was mich in eine gute Stimmung versetzt und mich den Sommer auf der Haut spüren lässt. Ich habe Euch meine Lieblings-Songs, die mich in den letzten Tagen ständig begleitet haben, zu einer Summer-Playlist zusammen getragen. Und auch, wenn ich mich zurzeit nicht auf Ibiza bräunen kann, bin ich schon so richtig in Urlaubsstimmung.
Sommer-Soundtrack Leichtigkeit
Sommer-Soundtrack Entspannen
Und nicht vergessen, wenn Eure Zeit es zulässt, ab nach draußen, gute Musik auf die Ohren und sich den Sommerwind um die Nase wehen lassen. Vielleicht ja sogar mit meiner Playlist.

Hier ist ihr Sommer-Soundtrack

 

 

Geschrieben von:

Das natürliche Leben genießen, gut essen und sich jeden Tag aufs neue inspirieren lassen. Das ist die Welt von LadyLandrand. Gemeinsam mit ihrem Mann und den drei Kids lebt sie am „Landrand“ von Hamburg. Wenn sie nicht gerade für iIhren YouTube-Kanal neue Videos produziert, genießt sie die freie Zeit in der Natur, meist auf dem Rücken eines Pferdes. Vor mehreren Jahren stellte sie ihre Hautpflege sowie ihre kommerzielle Kosmetik auf Naturkosmetik um und ist regelrecht begeistert, was Naturkosmetik alles kann.


Inhalt stammt aus dem Lavera Bloggernewsletter . Bildrechte und Text  stammen von Martina.

LAVERA BLOG: TIPPS & TRENDS


Erfahre hier mehr zum Thema Pflege, Beauty & Lifestyle








Flower Power - Blumenkränze


Blumenkränze – absolutes Sommer-Must Have für Festival, Partys & Co.
Louisa zeigt Dir 3 Frisuren, in die Du einen Blumenkranz perfekt integrieren kannst!
 

Flower Power – Blumenkränze

  • in: Lifestyle 


  • Ein Grund, warum ich den Sommer so sehr liebe sind die wundervollen Blumen überall. Sie tauchen die Stadt in eine zauberhafte Stimmung und machen sofort gute Laune. Kein Wunder, dass Blumenkränze als Accessoire fürs Haar jetzt absolut angesagt sind und jedes noch so schlichte Outfit märchenhaft aufwertet. Heute möchte ich Euch drei Frisuren zeigen, in die Ihr perfekt einen Blumenkranz integrieren könnt, um die zauberhafte Stimmung den ganzen Tag mit Euch zu tragen!

    Blumenkränze – Die Looks

    Wavy Hair 

    Die erste Frisur ist ein Klassiker und super easy nach zu stylen. Ihr benötigt lediglich einen schönen Blumenkranz und ein paar Haarklemmen zum Fixieren. Als Erstes teilt Ihr eure Haare ab und wellt Strähne für Strähne mit einem Glätteisen oder Lockenstab. Mit dem Glätteisen könnt Ihr die Wellen etwas individueller und wilder gestalten, mit dem Lockenstab erreicht Ihr eine sehr akkurate Welle.
    Anschließend lockert Ihr das Haar mit den Fingern auf damit der Look nicht zu gemacht aussieht. Wenn Ihr eher dünnes Haar habt, verleiht euch ein Volumenpuder den nötigen Halt und das gewünschte Volumen. Nun setzt Ihr euch den Blumenkranz auf das Haar; je nach Empfinden könnt Ihr ihn direkt auf der Stirn tragen oder eher am Haaransatz. Jetzt braucht Ihr nur noch die Seiten unauffällig mit ein paar Haarklemmen feststecken, damit die Frisur auch den ganzen Tag hält.
    Blumenkränze Wavy hair
    Blumenkränze gelocktes Haar

    Hochgesteckt

    Super schön sehen auch gesteckte Haare bei diesem Sommertrend aus. Im Prinzip verfahrt Ihr genau wie bei der „Wavy Hair“ Frisur. Haare wellen für mehr Stand und Volumen, Blumenkranz fixieren und dann wird gesteckt. Nehmt jeweils eine schmale Strähne und schlagt sie von unten nach oben um den Blumenkranz.
    Einfacher funktioniert das Ganze, wenn Ihr die Strähnen vorher leicht zwirbelt. Nun das Ende der Strähne mit einer Haarklemme hinter dem Blumenkranz verstecken. So verfahrt Ihr Partie für Partie bis alle Haare hochgesteckt sind. Anschließend ein paar Strähnen am Ohr herausziehen, um der Frisur einen lockeren, romantischen Touch zu geben. Nach Bedarf könnt Ihr die Strähnen dann auch nochmal mit dem Glatteisen locken und mit den Fingern auseinander zupfen.
    Blumenkränze Hochsteckfrisur
    Blumenkränze hochgesteckte Haare

    Messy Dutt

    Auch einen Dutt könnt Ihr super mit einem Blumenkranz kombinieren. Dabei wird der Kranz nicht direkt auf den Kopf gesetzt, sondern um den Dutt herum befestigt. Zunächst bindet euch so weit oben wie möglich einen festen Pferdeschwanz. Falls Ihr kürzeres Haar habt, wie ich, steckt alle Haare, die herausfallen mit ein paar Haarklemmen am Hinterkopf fest. Jetzt den Zopf kräftig antoupieren und wild am Oberkopf zum Dutt feststecken, ein unordentlicher Look ist erwünscht! Den Blumenkranz legt Ihr 1-2 Mal um den Dutt herum und steckt ihn mit Haarklemmen fest; versucht diese bestmöglich im Haar zu verstecken. Fertig ist der romantische Dutt, auch hier könnt Ihr einzelne Strähnen herausziehen um noch mehr Romantik in die Frisur zu legen.
    Blumenkränze Messy Dutt
    Blumenkränze Duttfrisur
    Der Blumenkranz, ein absoluter Hingucker der jeder Frau steht! Jetzt zur Hochzeitssaison ist der Blumenkranz übrigens das perfekte Accessoire, ob für die Braut selber, die Brautjungfern oder als Gast. Das Schöne ist, dass es ihn in unzähligen Varianten gibt was Farbe, Größe und Form betrifft. Es gilt umso mehr Haar umso so größer dürfen auch die Blüten sein. Habt Ihr also sehr kurzes Haar wählt einfach eine schmale Variante und Ihr werdet hinreißend aussehen!
    Was überlegt sein sollte ist, ob Ihr echte oder Kunstblumen verwendet. Keine Frage, echte Blumen sehen immer schöner aus, allerdings verwelken sie ohne Wasser auch schnell. Möchtet Ihr also den ganzen Tag einen perfekten Sitz haben, greift lieber zu Kunstblumen. Außerdem könnt Ihr diese immer wieder verwenden und sie sehen garantiert frisch aus 🙂
    Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und einen zauberhaften Sommer!

    Geschrieben von:

    www.louiblog.de
    Seit 7 Jahren arbeitet Louisa als Model in der Fashion- und Beautywelt. Sie durfte bereits in Deutschland, den USA und Asien für viele Shootings vor der Kamera stehen. Durch die unzähligen unterschiedlichen Eindrücke hat sie ihre Leidenschaft für Mode und Beauty jeden Tag aufs Neue entdeckt und vertieft. Wie auch sie selbst sind diese Bereiche vielseitig, kreativ und ein wenig verrückt. Auch beim Make-up und ihren Haaren überkommt sie immer wieder die Lust, etwas Neues auszuprobieren. Durch diese Experimentierfreudigkeit hat sie auch zu ihren weiteren Berufen als Visagistin und Bloggerin gefunden. Hier, auf dem lavera Blog, möchte sie Euch in ihre Welt mitnehmen. Eine Welt voll von Inspiration, Spaß und Leidenschaft.

Heiße Sommer News









lavera Naturkosmetik




LAVERA BLOGGER-NEWSLETTER




Genieß 
den Sommer mit unseren lavera Summer Essentials.



 After Sun Lotion


 
Nach dem Sonnenbad ist eine intensive, hautausgleichende Pflege sehr wichtig. Besonders wohltuend sind dabei hochwertige Pflegewirkstoffe wie Sheabutter und Aloe Vera. Die After Sun Lotion mit feuchtigkeitsspendender Bio-Aloe Vera kühlt, beruhigt und verwöhnt die Haut nach dem Sonnenbad. Wertvolle Bio-Sheabutter sorgt für intensive Pflege und ein samtig weiches Hautgefühl – für eine langanhaltende Bräune.



 Selbstbräunungscreme

 
Um den Sommer-Teint noch etwas länger zu erhalten, ist unsere Selbstbräunungscreme mit Bio-Macadamiaöl und Bio-Sonnenblumenöl ideal. Sie schenkt der Haut 24 Stunden Feuchtigkeit und eine gleichmäßige, sanfte Bräune.


 Tiefenpflege & Reparatur 2in1 Shampoo & Spülung


 
Sonnengestresstes Haar? Kein Problem! Mit der lavera Tiefenpflege & Reparatur 2in1 Shampoo & Spülung verwandelst Du Dein Haar im Nu wieder in eine glanzvolle Mähne. Die Formel stärkt Deine Haarstruktur und reduziert Spliss. Das Haar wird gereinigt und gleichzeitig durch wertvolles Bio-Mandelöl und Bio-Macadamianussöl intensiv gepflegt. Anspruchsvolles Haar erhält wertvolle Bio-Öle und kann sich so auf natürlicher Basis regenerieren.


 Tiefenpflege & Reparatur Kur


 
Die perfekte Ergänzung zum Shampoo für gesund aussehende Längen und Spitzen. Mit seinen kostbaren Ölen repariert die lavera Tiefenpflege & Reparatur Kur geschädigte Haarpartien und bringt Dein Haar zum Glänzen.














lavera Hydro Effect Serum

 
Jetzt schon Liebling des Jahres – das lavera Hydro Effect Serum. Mit dem Anti-Pollution-Komplex aus natürlichen Anti-Oxidantien und Bio-Alge schützt es die Hautzellen vor negativen Umwelteinflüssen, wirkt freien Radikalen entgegen und schenkt ein frisches, strahlendes Hautbild. Auch die Anwender sind überzeugt! 96 % der Testerinnen von gofeminin empfehlen das lavera Hydro Effect Serum weiter!

Unser Tipp: Jetzt gleich im Sommer testen – denn mit seiner leichten, schnell einziehenden Formel ist das Serum die perfekte Feuchtigkeitspflege bei hohen Temperaturen!



lavera Blogger-Newsletter - Neues Markengesicht Marie Nasemann


#farbebekennen - frische Looks mit prominenter Unterstützung

Marie Nasemann ist das neue Markengesicht der lavera colour cosmetics

lavera ist GREEN BRAND Germany 2017/2018


lavera Naturkosmetik erhält bereits zum dritten Mal die Auszeichnung zur GREEN BRAND Germany

lavera-Geschäftsführerin Klara Ahlers: „Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung zur GREEN BRAND Germany. Unsere Vision ist es, Naturkosmetik für alle und überall anzubieten und sie jedem zugänglich zu machen. Wir sind 100 % zertifizierte Naturkosmetik und stellen höchste Qualitätsansprüche an die lavera Markenwelt, die durch die GREEN BRANDS Germany Auszeichnung bestätigt werden und auf für uns wichtige Themenwelten aufmerksam macht wie zum Beispiel unseren Nachhaltigkeitsanspruch, den wir als Hersteller an die Verpackungen oder die Produktion stellen und die für den Verbraucher auf den ersten Blick nicht transparent sind.“
Mit der Qualität von ökologisch nachhaltigen Marken befasst sich seit 2010 die unabhängige GREEN BRANDS Organisation. In internationaler Zusammenarbeit mit unabhängigen Instituten und Gesellschaften verleiht GREEN BRANDS das gleichnamige Gütesiegel und ehrt grüne Marken, die Nachhaltigkeit, Umweltschutz und gesunden Lebensstil fest in die Markenwelt und unternehmerische Verantwortung verankert haben und dies in einem aufwendigen Verfahren beweisen.




Wieder da: Die Pink Energy Serie





                           Exklusiv im lavera Jubiläumsjahr                  Liebhaber der Pink Energy Serie dürfen sich in diesem Jahr über eine Neuauflage der beliebten Edition ausDuschgel  und Körperfluid freuen.Anlässlich des 30. Jubiläumsjahres von lavera sind die beiden Produkte mit fruchtig erfrischender Bio-Pink Grapefruit & hautschützendem Bio-Pink Pepper zu einem attraktiven Sonderpreis von Januar bis Dezember 2017 erhältlich.